Menu
Verfügbarkeiten
& Reservierung
Paris

Paris

Camping près de Paris

Wer hat noch nie vom Eiffelturm, dem Louvre oder der Sacré-Coeur gehört? Diese 3 emblematischen Denkmäler haben offensichtlich eine Gemeinsamkeit mit Paris. Auch bekannt als die Stadt der Lichter, ist sie die Hauptstadt Frankreichs und die Hauptstadt der Region Ile-de-France.

Weltweit bekannt für sein reiches künstlerisches und kulturelles Leben, ist Paris heute die meistbesuchte Stadt der Welt. Ein Aufenthalt auf dem Campingplatz in der Nähe von Paris ist daher eine Gelegenheit, mehr über die schöne französische Hauptstadt und ihre vielen Sehenswürdigkeiten zu erfahren, die eine Reise wert sind.

Mythische Orte und Monumente zum Entdecken

Bei einem Spaziergang durch Paris ist es unmöglich, einige der emblematischen Orte der Hauptstadt nicht zu besuchen. Dazu gehören der Eiffelturm, der Arc de Triomphe und die Champs-Elysées oder der Louvre. Sie sind jedoch nicht die einzigen, und es ist schwierig, sie alle zu nennen. Um Ihnen einen kurzen Überblick zu geben, finden Sie hier einige der großen Namen des Pariser Kulturerbes, die nach Bezirken (nur die symbolträchtigsten) geordnet sind, um Ihren Besuch zu erleichtern.

Der Marais-Bezirk

Das Marais ist ein trendiger und festlicher Bezirk in der Pariser Hauptstadt und bietet eine Reihe von Sehenswürdigkeiten, die man gesehen haben muss. Und das aus gutem Grund, denn er erstreckt sich vom Place de la République, einen Steinwurf vom Canal Saint-Martin entfernt, über den BHV Marais (Pariser Wahrzeichen) bis zum Place de la Bastille und seiner Oper. Bei einem Spaziergang dorthin haben Sie die Gelegenheit, den Turm Saint-Jacques, die Place des Vosges, das Picasso-Museum und viele andere zu besichtigen.

Montmartre-Bezirk

Der Montmartre-Bezirk ist zweifellos einer der Bezirke von Paris, in dem die dörflichste Atmosphäre herrscht. Es ist daher sehr angenehm, durch seine gepflasterten Straßen zu schlendern oder auf einer der hübschen Bistroterrassen einen Kaffee zu trinken. In diesem Viertel kann man auch mit der Seilbahn oder zu Fuß auf den Montmartre-Hügel (den höchsten Punkt von Paris) fahren, um die Herz-Jesu-Basilika und die Werke der Künstler zu bewundern, die die Porträts der Besucher zeichnen.

Das "Quartier Latin"

Das Quartier Latin ist eines der historischen Viertel von Paris. Es ist daher nicht überraschend, zahlreiche Denkmäler und Institutionen aus mehreren Jahrhunderten vorzufinden, wie z.B. die Universität Sorbonne (erbaut im 13. Jahrhundert), das Collège de France und den Senat. Ein Besuch dieses Viertels führt Sie auch in den Garten und das Museum von Luxemburg oder in das Pantheon, wo viele Persönlichkeiten begraben sind, die die französische Geschichte und Kultur geprägt haben, wie Voltaire, Victor Hugo, Pierre und Marie Curie, etc.

Wie erreicht man Paris vom Campingplatz Caravaning des 4 vents ?

Der Campingplatz Les 4 Vents liegt etwa 40 km von Paris entfernt und ist über die Autobahn A4 erreichbar. Es ist auch möglich, mit der RER E am Bahnhof Tournan en Brie (10 Autominuten von Ihrem Campingplatz in Seine-et-Marne entfernt) dorthin zu fahren.

5 gute Gründe,zu uns zu kommenUnsere Vorteile
Für weitereInformationen
Termine & Öffnungszeiten :Hochsaison : 09h00 - 20h00Nachsaison : 09h00 - 22h00Geöffnet vom 20. März bis 1. November 2020
CAMPING CARAVANING DES 4 VENTS
22 Rue de Beauregard
77610 Crèvecoeur-en-Brie
Île de France - France

Telefon : +33(0)1 64 07 41 11 - Email : contact@caravaning-4vents.fr
Zugang & Standort
Carte de la région parisienne avec Disneyland et notre camping